DE
  • Français
  • English
  • Italiano
0
Schnürsenkel platt
Gesamte Kollektion ansehen
Schnürsenkel platt - Für Sneaker
Dünn Schnürsenkel
Gesamte Kollektion ansehen
Dünn Schnürsenkel - Für Stadtschuhe
Schnürsenkel rund und dick
Gesamte Kollektion ansehen
Schnürsenkel rund und dick - Für Stiefel
Sportschnürsenkel
Gesamte Kollektion ansehen
Sportschnürsenkel - Für Laufschuhe
Ihre Lieblingsschnürsenkel in 48 Stunden geliefert
Ihre Lieblingsschnürsenkel in 48 Stunden geliefert

Kostenlose Versandkosten ab dem 3. Paar, rasche Lieferung. Wir rennen schnell und Sie, Sie laufen mit Eleganz!

Anerkannte Qualität und einzigartiges Know-How
Anerkannte Qualität und einzigartiges Know-How

Unsere Schnürsenkel sind anspruchsvoll und haben Charakter... wie Sie!

Wagen Sie es, neue Schnürsenkel für Ihren Nike Air Jordan 1 zu tragen

Der Nike Air Jordan 1 hat den NBA-Feldern seine Farben auferlegt. Nike, ein echter Merchandising-Profi, der Michael Jor...

Weiterlesen
Osez de nouveau lacets pour vos Nike Air Jordan 1

Wagen Sie es diesen Sommer, farbige Schnürsenkel zu tragen!

Es ist Zeit auszugehen, vor der Kälte und dem Grau des Winters zu fliehen. Es ist Zeit, nüchterne und diskrete Kleidun...

Weiterlesen
Cet été, osez les lacets en couleurs !

Warum nicht die Farbe ihrer Schnürsenkel für die Sommerferien ändern?

Die schönen Tage sind zurück und mit ihnen der Wunsch, unserem Kleidungsstil Farbe zu verleihen. Kleine schicke und fa...

Weiterlesen
Pourquoi ne pas changer la couleur de ses lacets pour les vacances d'été ?

Der Schnürsenkel: das ideale Zubehör um Ihre Schuhe aufzuwerten

Seit der Urzeit benutzt, um Sohlen, Sandalen und andere Schuharten an den Füßen zu befestigen, haben sich die Schnürsenkel stark weiterentwickelt und modernisiert. Wenn diese Schnüre heute dazu dienen, zahlreiche Objekte, zum Beispiel Taschen und Korsetts zu befestigen, so besteht ihre Hauptfunktion darin, Schuhe festzuhalten. Ursprünglich sahen sie rudimentär aus, inzwischen sind diese Kordeln anspruchsvoll geworden und existieren in unterschiedlichen Formen. Sie haben sich heute von der Rindenschnur, von Soff- oder Lederbändern zu fein geflochtenen oder maschinell fabrizierten Gegenständen entwickelt. Seien es Ihre Stadtschuhe, Ihre Sportschuhe oder Ihre Turnschuhe, wir bieten Ihnen hier alles, um Sie glücklich zu machen.

Die unterschiedlichen verfügbaren Schnürsenkeltypen

Je nach Schuhmodell gibt es hauptsächlich 3 häufige Schnürsenkeltypen!

Die Kordeln

Es handelt sich um die häufigsten Schnürsenkelversionen. Die Kordeln, ebenfalls runde und dicke Schnürsenkel genannt, sind im Allgemeinen aus geflochtener Baumwolle gemacht und haben einen mittleren Durchmesser. Durch ihre Form können sie für viele Schuhe benutzt werden. Es ist also nicht selten, sie an Stadtschuhen zu sehen. Sie eignen sich auch, um Ihren Timberlands und Doc Martens einen Hauch an Glamour zu verleihen.

Runde Schnürsenkel

Diese Familie enthält zwei Schnürsenkeltypen. Die runden, gewachsten Schnürsenkel haben einen kleinen Durchmesser und sind fein. Sie werden aus Baumwolle hergestellt und sind meistens mit einer Harzschicht bedeckt. So werden sie resisitenter, aber auch glänzender. Runde, gewachste Schnürsenkel passen zu Stadtschuhen aus Wildleder oder Leder. Sie sind das ideale Accessoire, um den Stil Ihrer Smokings aufzuwerten.

Es gibt auch runde, feine Schnürsenkel ohne Harzschicht. Selbst wenn sie auch für Stadtschuhe gebraucht werden, sind sie für Schnürstiefel gedacht.

Flache Schnürsenkel

Sie empfehlen sich für Turn- und Sportschuhe (Nike, Reebok,...) und sind in verschiedenen Breiten und Farben (rot, weiß, schwarz,...) erhältlich. Unerlässlich für diejenigen, die einen lockeren und sportlichen Stil mögen.

Seine Schnürsenkel gut auswählen

Das erste Kriterium bei der Wahl eines Schnürsenkels (elastisch, Bänder, flache,...) ist der Schuhtyp, für den sie gedacht sind. Während runde, glatte Modelle zu Stadtschuhen passen (Timberland, Converse, Stan Smith, ...), empfehlen sich die flachen für Sportschuhe. Für diejenigen, die ein Accessoire für verschiedene Schuhtypen suchen, eignen sich Kordeln.

Außer dem Schnürsenkeltyp muss man beachten, dass auch die Länge ein wichtiges Auswahlkriterium ist. Es ist also wichtig, sie richtig auszuwählen, damit man nicht auf einem zu kurzen oder zu langem Modell sitzen bleibt. Um diese Aufgabe richtig zu lösen, raten wir Ihnen, die Anzahl der Ösen Ihrer Schuhe zu zählen.

  • Zwischen 2 und 3 Ösen ist die empfohlene Länge 40 cm
  • Zwischen 3 und 4, wählen Sie eine Länge von 60 cm
  • Zwischen 4 und 5 Ösen, ist die ideale Länge 70 cm
  • Zwischen 5 und 6 Löcher, nehmen Sie Schnürsenkel mit einer Länge von 75 cm

Diese Empfehlungen sind nicht verpflichtend. Sie erlauben Ihnen, über eine ausreichende Länge für Ihre Haken zu verfügen.